Fahrradständer L 15 rifugio

 Fahrradständer L 15 rifugio
 

Der Fahrradständer "L15 rifugio" ist eine Variante des ADFC-empfohlenen Grundmodells "L15", die speziell für den Einsatz in abgeschlossenen Abstellräumen oder anderen zutrittskontrollierten Bereichen optimiert wurde, z. B. für:

- Fahrradabstellräume von Hotels/Beherbergungsbetrieben;
- gemeinschaftliche Fahrradabstellräume von Mehrfamilienhäusern;
- zutrittskontrollierte Mitarbeiter-Fahrradparkplätze von Arbeitgebern;
- Abstellplätze für Werksfahrräder auf zutrittskontrollierten Betriebsgeländen.

  • Einsatz in weitgehend diebstahlgeschützten Innen- und Außenbereichen
  • Reihenständer zum Aufdübeln oder freien Aufstellen
  • Aneinanderreihbar in Vielfachen von 2 Einstellplätzen
  • Radeinstellung einseitig
  • Abstand von Fahrrad zu Fahrrad 50 cm
  • abwechselnde Hoch-/tief-Einstellung
  • ohne Rahmenanschließbügel
  • sehr stabiler Stand, auch mit großer Gepäcklast
  • passend für alle Fahrradgrößen (20-28 Zoll) und alle Fahrradtypen
  • passend für Reifenbreiten bis 58mm
  • feuerverzinkt nach DIN EN ISO 1461
  •